Menu
Hier durften wir unser Können zeigen
Tolle Kunden - Spannende Projekte

Hier durften wir unser Können zeigen

Kaserne Basel

Die Kaserne Basel ist ein Basler Kulturzentrum für die freie Theater-, Tanz- und Performanceszene sowie für Konzerte im Bereich der Populärmusik. In drei Veranstaltungsräumen für total 1’700 Besucher finden eigene Produktionen und Gastspiele statt, zudem nimmt die Kaserne Basel die Förderung junger Kunstschaffender wahr.

Die Kaserne Basel war, wie der Name sagt, ursprünglich ein militärischer Ausbildungsort, der 1863–1966 von der Schweizer Armee genutzt wurde und noch früher zum Kloster Klingental gehörte. Nach einer längeren Planungs- und Übergangsphase öffnete der Kulturbetrieb 1980. 2000–2004 folgten eine grundlegende bauliche Sanierung und interne Strukturveränderungen (Wechsel von einer kollektiven Leitung zu einer Zweierspitze mit künstlerischer Leitung und Betriebsleitung). 2007 wurden die Veranstaltungsräume schallisoliert, so dass frühere Betriebsbeschränkungen aufgehoben werden konnten.

Das ehemalige Kasernenareal ist grösser als die «Kaserne Basel», welche die beiden Rossställe und die Reithalle nutzt. Auf der Freifläche des Innenhofs (früher Exerzierplatz) finden Grossveranstaltungen wie die Basler Herbstmesse oder das Basel Tattoo statt.

Die Kaserne Basel griff bei der Auswahl der Dimmerschränke auf ECM Produkte zurück.

Materialliste:

  • 3 x Transtechnik FDX 2000 Dimmerschränke
  • ELC DMX/Netzwerk
Kaserne Basel
« zurück
weiter »
Übersicht