ECM SA

Linsenscheinwerfer für präzises Licht

Linsenscheinwerfer

Wir führen in unserem Angebot auch verschiedenste Linsenscheinwerfer von renommierten Herstellern.

Linsenscheinwerfer oder auch Stufenlinsenscheinwerfer eigenen sich besonders für den nahen Bühnenbereich, weil sich der Lichtkegel einfach verstellen lässt und kreisrund ist mit einem weichen Randübergang.

Am Linsenscheinwerfer lassen sich Farbfolien befestigen. Indem Sie optionale Torblenden verwenden, kann ungewünschtes Streulicht abgeschattet werden. Der Stufenlinsenscheinwerfer ist für kurze Distanzen (maximal 3 - 4 Meter) geeignet. Ein kräftiges Aluminiumgehäuse zeichnet den Linsenscheinwerfer aus, überdies ein eingebauter Splitterschutz.

Die Leistung ist beeindruckend: Das potimale, fokussierbare Abstrahlverhalten von 10 bis 40 Grad ermöglicht ein projektbezogenes Arbeiten. Die Stufenlinsen sind in diversen Leistungsstufen erhältlich. Wir liefern die Linsenscheinwerfer inklusive Farbfilterrahmen und Schutzgitter. Optional liefern wir zum Stufenlinsenscheinwerfer Flügelbegrenzer in passender Farbe.

Stufenlinsenscheinwerfer - die Besonderheiten:

  • Die Lichtquelle lässt sich in den Brennpunkt der Linse fahren.
  • Speziell enger Lichtkegel.
  • Lichtkegel kann individuell eingestellt werden.
  • Gehäuse haben doppelte Wände zur Kühlung.
  • Leichte Wartungsmöglichkeit.

Die meisten Stufenlinsenscheinwerfer haben einen grossen Linsendurchmesser. Jene mit Studiobügel haben eine eingebaute Rutschkupplung, damit man sie von Hand leicht verstellen kann. Die Fresnellinse ergibt ein weiches, rundes Lichtfeld.

Indem Sie den Abstand zwischen Brenner und Linse verstellen, erscheint der Lichtkreis schärfer abgegrenzt. Der Lichtausfallwinkel ändert sich, und damit die Grösse der beleuchteten Fläche. Ein noch höherer Bündelungsgrad lässt sich mit einem Verfolgerscheinwerfer erreichen, den wir auch in unserem Sortiment führen.